Open Space Großraum Einrichtung Moderne Büroeinrichtung - Schrader Bürokonzepte Büromöbel Büroeinrichtung Büroplanung Köln

Büromöbel für den modernen Open Space

Großraumbüros sind aus unserer Arbeitswelt kaum noch wegzudenken. Sie stehen für unkompliziertes Zusammenarbeiten, kurze Wege und Flexibilität am Arbeitsplatz. Sie sparen Platz und Kosten und lassen sich auch in kleineren Räumen gut realisieren. Ein Großraumbüro, in dem alle Mitarbeitenden entspannt und motiviert zusammenarbeiten, entsteht jedoch nicht von selbst. Nur wenn die Einrichtung durchdacht zusammengestellt ist und ein harmonisches Gesamtbild ergibt, wird konzentriertes und effektives Arbeiten möglich. Unsere Planungsexperten stehen Ihnen gerne für ein erstes Gespräch zur Verfügung, beraten Sie umfassend und helfen Ihnen dabei, Ihre Open-Space-Pläne optimal umzusetzen.

Open Space als Chance für die Kommunikation

Das klassische Großraumbüro genießt bei weitem nicht den besten Ruf. Lautstärke, Uniformität und eine unpersönliche Arbeitsatmosphäre sind die gängigen Klischees, mit denen derart gestaltete Arbeitsplätze zu tun haben. Und das oftmals leider zurecht. Denn die kastigen Konstruktionen, in denen Mitarbeitende mit ihren Schreibtischen eingepfercht sind, sind wirklich kein Ort, an dem man Tag für Tag gerne seinen Job macht. Und erst recht kein Platz, an dem sich Kreativität und Leidenschaft entfachen lässt. Das es auch anders geht, zeigt die moderne Interpretation des Großraumbüros. Open Space ist das Stichwort – und die Namensänderung berechtigt. Denn das Ziel ist nicht länger, so viele Angestellte wie möglich unterzubringen, um die Fläche bis auf den letzten Zentimeter zu besetzen, sondern ein Arbeitsumfeld zu schaffen, in dem Kommunikation und direkter Austausch ebenso möglich sind wie ruhiges und konzentriertes Arbeiten. Um das zu erreichen, ist ein durchdachtes Bürokonzept nötig, das sich an verschiedenen Vorgaben orientiert.

Vorteile eines Open Space Büros:

• Kurze Kommunikationswege
• Stetiger Informationsfluss
• Echte Gruppendynamik
• Geringere Kosten
• Mehr Flexibilität

Egal welche Art von Open Space Zone Sie in Ihrem Unternehmen planen: Durch unsere individuellen Lösungen entstehen innovative Großraumbüros mit vielfältigen, flexiblen Nutzungsmöglichkeiten.

SPRECHEN WIR ÜBER IHREN OPEN SPACE

Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie Ihren Open Space optimal ausstatten,
dann lernen Sie uns kennen!

Kontakt aufnehmen

Büros mit offener Gestaltung

Wie der Name schon verrät, lebt das Open-Space-Büro von freier Fläche. Geben Sie Ihren Mitarbeitenden Raum, sich zu entfalten sowie Platz zum entspannten Arbeiten. Großzügig geschnittene Schreibtische, Stauraum- und Ablagemöglichkeiten für Dokumente, Akten und Unterlagen sowie Schubladenschränke für Persönliches und Nützliches schaffen aufgeräumte Büros mit genügend Platz, in denen es sich motiviert und zugleich kooperationsfördernd arbeiten lässt.

Der Open Space unterteilt Arbeitsräume in unterschiedliche Funktionsbereiche. Ob Einzelarbeiten, Gruppenarbeiten, Telefonate oder das Pausenbuffet – alle ist möglich. Etliche Unternehmen verzichten mittlerweile sogar komplett darauf, dass Mitarbeitende an festen Schreibtischen arbeiten. Dadurch lässt sich jeder Arbeitsbereich optimal nutzen und Position beliebig variieren – dank Laptop, Handy und Co. mittlerweile überall möglich.

Open Space Büros regen die Kommunikation untereinander an und fördern Kreativität wie auch Produktivität. Auch Google und Microsoft setzen auf dieses Bürokonzept und zeigen, dass dies der richtige Weg ist. Open Space Büros eignen sich für alle Unternehmensgrößen. Gerne zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Büro als Open Space sinnvoll einrichten und gestalten können und welche Vorteilen Sie dadurch haben.

Mehr Ruhe mit akustischen Elementen im Großraumbüro

Lärm ist eines der Hauptprobleme in großen Büroräumen. Mit akustisch wirksamen Elementen lässt sich dieser allerdings effizient reduzieren und eine Arbeitsatmosphäre schaffen, in der Ruhe für konzentriertes Arbeiten gegeben ist. Akustikelemente erhalten Sie in den verschiedensten Ausführungen, von Trennwänden über Schrankelemente bis zu Wandbildern, die sich an die Situation jedes Arbeitsplatzes anpassen lassen. Auch in der Farbwahl und Motivgestaltung gibt es breite Auswahlmöglichkeiten, sodass einem individuellen Raumdesign immer entsprochen werden kann.

Licht ohne Schatten – optimal für den Arbeitsplatz im Open Space

Setzen Sie im Großraumbüro auf Helligkeit. Mit großzügigen Fensterfronten kommt Tageslicht in die Räume. Helle, zentral platzierte Lampen sowie individuelle Beleuchtung für jeden Arbeitsplatz sorgen in den dunkleren Jahreszeiten und Abendstunden für ausreichend Helligkeit. Und auch die eingesetzten Farbtöne orientieren sich in den allermeisten Fällen an diesem Grundtenor, sind hell und freundlich. Lassen Sie sich zu der richtigen Beleuchtung im Großraumbüro von unseren Experten beraten. Ob Stehleuchten, Deckenfluter, Deckenbeleuchtung, LED-Panel, Rasterleuchten oder Schreibtischleuchten für den Einsatz am Arbeitsplatz – wir finden die passende Beleuchtung für Ihren Open Space.

Rückzugsmöglichkeiten ermöglichen effektiveres Arbeiten

Für effizientes Arbeiten im Großraumbüro ist es förderlich, Rückzugsräume zu schaffen. Wer gerade konzentriert einen Text erfassen möchte, sich in Programmierarbeiten vergräbt oder eine wichtige E-Mail schreiben muss, braucht keine Telefonate oder Kollegengespräche, sondern einen Ort, an dem er ohne Ablenkung ist. Moderne Unternehmen schaffen gezielt solche Rückzugsmöglichkeiten, die sowohl von einzelnen Mitarbeitenden genutzt werden können als auch von Gruppen, die sich für ein bestimmtes Projekt, ein Meeting oder eine Präsentation zurückziehen wollen, ohne andere zu stören.

Mitarbeitende im Großraumbüro

Richten wir unseren Blick einmal auf die Menschen, die hinter dem Schreibtisch sitzen und damit mittendrin sind in der Open-Space-Welt. Wo liegen für Mitarbeitende die Vorteile von modernen Großraumbüros?

Zusammenarbeit: Das Open-Space-Büro ist auf Kooperation ausgelegt. Große Schreibtische, oftmals zu Gruppen zusammengeschoben, ermöglichen Austausch und unmittelbare Umsetzung von Vorschlägen und Änderungen. Den direkten Draht zu KollegInnen sowie die Möglichkeiten, in Arbeitsgruppen Ergebnisse zu erzielen, schätzen die meisten Mitarbeitenden sehr.

Leben: Nicht jeder mag in einem Einzelbüro sitzen und dort die Aufgaben des Tages abarbeiten. Gerade extrovertierte Persönlichkeiten fühlen sich wohler, wenn um sie herum Leben ist und KollegInnen direkt in Sicht- und Hörweite sind. Gerade für die Projektarbeit in einem großen Team ist das Open-Space- Büro unschlagbar.

Inspiration: Ideen entstehen durch Veränderungen, durch neue Blickwinkel und Ausprobieren. Im Open-Space-Büro finden sich neue Einfälle überall. Denn die KollegInnen sind immer präsent und so manche Idee entsteht gerade durch dieses enge miteinander. Und auch für einen anderen Blickwinkel auf so ziemlich jedes Thema.

Integration: Neue KollegInnen kennenlernen und in die Arbeitsabläufe zu integrieren, fällt in einem Open-Space-Büro wesentlich leichter. Fragen sind schnell beantwortet und auch die individuellen Stärken lassen sich schneller feststellen und besser nutzen, als das in Einzelbüros der Fall ist.

Konferenzraum als Multifunktionsraum – für alles gewappnet

Manche Unternehmen benötigen den Konferenzraum nur selten. Oder haben schlicht keinen Platz dafür. Dann ist es ratsam, ihn so auszustatten, dass er auch als Arbeitsplatz oder Pausenraum dienen kann. Mittelpunkt ist ein solider Tisch mit einer robusten Oberfläche. Dieser sollte sich, je nach sonstigem Verwendungszweck des Raumes, leicht bewegen lassen, um die Einrichtung den Bedürfnissen und Anforderungen flexibel anpassen zu können. Mittige Tischbeine sorgen bei Konferenztischen für maximale Bewegungsfreiheit der Beine und Füße bei allen Teilnehmenden.

Je länger eine Besprechung dauert, desto wichtiger ist ein bequemer Stuhl und eine gesunde Sitzhaltung. So überstehen Sie ermüdungsfrei alle Konferenzen und Besprechungen. Achten Sie bei der Auswahl der Stühle nicht nur auf die Optik, sondern setzen auf die Aspekte für eine gesunde Körperhaltung. Ergonomische Passformen bei Stühlen und Sesseln sind für die Bestückung von Besprechungsräumen unerlässlich. Schließlich dauern machen Konferenzen stundenlang. Lassen Sie sich von unseren Experten zum Thema ergonomische Sitzmöbel beraten. Ob Konferenzstühle mit Holz- oder Kunststoffschale oder schick gepolsterter Konferenzsessel – die notwendige Ergonomie kann bei allen Modellen gegeben sein. Auch das Gestell hat Einfluss auf den gesamten Sitzkomfort. Und eine hohe Rückenlehne sowie Armlehnen entlasten den Körper bei langen Meetings zusätzlich.

Handelt es sich um einen Raum, den Mitarbeiter regelmäßig für Pausen oder kurze Besprechungen aufsuchen, sind einfache Freischwinger eine gute Wahl. Wird der Konferenzraum als Arbeitsplatz verwendet, sollten Sie besser in ergonomische Bürostühle investieren.

Neben dem Besprechungstisch und den Stühlen orientiert sich auch die zusätzliche Ausstattung an der sonstigen Verwendung. Mit einem Sideboard oder einer Schrankwand liegen immer richtig und haben genug Platz, um Material und Co. unterzubringen. Auch ein Sofa oder eine Sitzgruppe sind eine lohnende Investition und können während einer Konferenz als Rückzugsort für Zweiergespräche dienlich sein.

...mehr zu Schränke und Sideboards für den Konferenzraum

KOSTENLOSE ERSTBERATUNG

Sie möchten Ihr Open Space modern einrichten und die Kommunikation Ihrer Mitarbeiter verbessern?
Sprechen Sie uns an!

Beratungstermin vereinbaren

Zu den anderen Bürobereichen:

Referenzen

SIE SUCHEN UNTERSTÜTZUNG FÜR IHREN OPEN SPACE?

Schreiben Sie uns! Wir freuen uns auf Ihre Anfrage
und kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen!

Kontaktformular

Datenschutz*
Bitte rechnen Sie 9 plus 6.

Ausstellung in Köln

Erleben Sie individuelle Arbeitswelten von morgen auf 4 Ebenen.

zur Ausstellung