AGB

Allgemeinen Verkaufsbedingungen der R. Schrader & Sohn GmbH:

1. Geltungsbereich

Die R. Schrader & Sohn GmbH verkauft ausschließlich zu diesen Verkaufsbedingungen. Diese werden mit Ihrer Bestellung anerkannt. Abweichende Bedingungen gelten nur, wenn sie durch uns schriftlich bestätigt wurden.

2. Vertragsabschluss

Unsere Angebote sind grundsätzlich freibleibend, und werden erst mit unserer Auftragsbestätigung verbindlich. Die R. Schrader & Sohn GmbH behält sich technische Änderungen der Produkte sowie Irrtümer durch etwaige Tippfehler vor. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Gerichtsstand ist Köln.

3. Preisgestaltung

Alle Preise sind Nettopreise zzgl. Versandkosten und gesetzliche Mehrwertsteuer. Unsere Preise verstehen sich pro Stück, sofern es nicht anders der Artikelbeschreibung zu entnehmen ist. Dekoration ist grundsätzlich nicht Bestandteil der Preise. 

4. Zahlungsbedingungen

Grundsätzlich ist die Zahlung bei Lieferung ohne Abzug fällig. Sollten Sie eine Lieferung auf Rechnung wünschen, wird der Auftrag zu Lasten des Kunden versichert. Bei Auftragserteilung durch Ihre Bestellung wird eine Anzahlung von 50% der Bruttosumme fällig. Erst nach Zahlungseingang wird die Lieferfreigabe an die Hersteller oder Spediteure erteilt.

5. Eigentumsvorbehalt

Bis zur Bezahlung aller Forderungen bleiben alle gelieferten Artikel unser Eigentum. Werden die von uns gelieferten Produkte an Dritte veräußert, steht der R. Schrader & Sohn GmbH Schadenersatz zu.

6. Rückgaberecht

Bei Lagerartikeln gewähren wir ein Rückgaberecht von 14 Tagen ab dem Tag des Erhalts beim Vertragspartner. Zur Wahrung der Frist genügt ein schriftliche Mitteilung per Email oder in Schriftform. Die Kosten der Rückgabe zzgl. einer Bearbeitungsgebühr trägt der Kunde. Eine Rücknahme kann nur von ungenutzter und original verpackter Ware erfolgen. Bei preisreduzierter, gebrauchter Ware oder bei Sonderverkauf ist eine Rückgabe ausgeschlossen.

7. Beanstandungen

Bitte prüfen Sie die Ware beim Erhalt auf Schäden und vermerken Sie diese auf dem Lieferschein. Offensichtliche Mängel sind der R. Schrader & Sohn GmbH innerhalb fünf Werktage ab Übergabe der Ware, versteckte Mängel innerhalb von zehn Werktagen ab Übergabe schriftlich mitzuteilen. 

8. Gewährleistung

Für alle Produkte gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte. Sollte der Hersteller darüber hinaus verbesserte Garantien und Gewährleistungen gewähren, sind diese der Produktbeschreibung zu entnehmen. Bei berechtigter Mängelrüge leistet die R. Schrader & Sohn GmbH nach eigener Wahl Nachbesserung oder Nacherfüllung. Schadensersatzansprüche gegen uns können wir nur bei Vorsatz, grober Fahrlässigkeit, bei schuldhafter Verletzung einer 
wesentlichen Vertragspflicht oder der Nichteinhaltung einer ausdrücklich gewährten Garantie anerkennen.